zurück zum Seminarprogramm
Reise mit leichtem Gepäck (Heilmeditation)
Sommer - Reisezeit: Viele verreisen, lassen ihren Alltag und ihre gewohnten vier Wän-de für eine Weile hinter sich. Im Abstand und in der Begegnung mit dem Unbekannten können wir die Welt, das Leben und uns selbst von einer neuen Seite kennenlernen. Und was „normal“ und selbstverständlich war, sieht mit einem Mal ganz anders aus. Eine Reise ins Unbekannte tun wir auch, wenn wir meditieren. Auch hier lassen wir uns auf etwas ein, was wir so noch nicht kennen. Wir ziehen an unseren Gedanken, Konzepten und Vorstellungen vorbei an den Ort in unserem Innersten, wo unser Wesenhaftes sitzt. Hier waren wir vielleicht noch nie. Hier warten ein neues Verstehen auf uns, -Verständnis, Heiterkeit, Toleranz, Akzeptieren, Liebe, Frieden ... - mal sehen, was wir alles entdecken werden. Ohne schwere Koffer und ohne teures Ticket reisen wir an diesem Abend in Innenwelten. Wir brauchen nicht Schlange zu stehen. Wir nehmen einen tiefen Atemzug und schon kann’s losgehen ... Keine Vorkenntnisse erforderlich. Bitte Matte und Decke mitbringen und bequeme Kleidung tragen.
Kursleitung: Bernadette Nikodem-Panzer (Diplom-Psychologin, Kine
siologin und Meditationslehrerin)
Termin: Montag, 15.07., 19.00 – 21.00 h
Kursgebühr: € 17
Anmeldung
und Info:
0151 - 2341 7289

Home | Philosophie | Programm | Vermietung | Kontakt | Wegweiser | E-Mail