Seminarprogramm

Schwierige Gespräche klar und wertschätzend führen
Je wichtiger uns das Gegenüber ist, umso schneller geraten wir aus der Fassung und umso schwieriger ist es, unsere Anliegen klar und ruhig zu vertreten. Auch wenn wir die typischen destruktiven Reaktionsmuster in solchen Situationen zur Genüge kennen, scheinen sie geradezu immer wieder automatisiert abzulaufen. Was können wir tun, um diese Automatismen zu unterbrechen und mit unserem Gegenüber in Verbindung zu bleiben oder wieder in Verbindung zu kommen?
Kursleitung: Liane Faust (Coach und Trainerin für Kommunikation)
Termin: Montag, 18.02., 19.00–20.30 h



Kursgebühr: 9 €
Anmeldung
und Info:
08268-908 165 oder liane.faust@rw-cct.de


Musikgarten für Kinder ab 5 Monaten bis ca. 3 Jahren
Musikgarten lädt Kinder ab dem Säuglingsalter und deren Eltern zum gemeinsamen Musizieren ein. Durch Singen, Musizieren, Bewegen und Musikhören können die Kinder ein Gefühl für die Schönheit und Wirkung von Musik entwickeln und erfahren, wie viel Freude Musik machen kann.
Ziel von Musikgarten ist, Kinder spielerisch an Musik heranzuführen. Die Kinder sollen ohne Leistungserwartungen die Gelegenheit bekommen, Musik aufzunehmen und selbst zu gestalten.
Langzeitstudien bestätigen den positiven Einfluss von musikalischer Förderung auf die ganzheitliche Entwicklung des Kindes – auf die musikalische Begabung, das Sozialverhalten und das Lernen.

Kursleitung: Lisa Großmann (Pädagogin)
Termin: Dienstag, 26.02., ab 9.20 h je nach Alter des Kindes
Kursgebühr: 8x, 45 Euro
Anmeldung
und Info:
08262-9680016 lisagrossmann@googlemail.com

Wege zum inneren Gleichgewicht mit der Bioenergetischen und Tibetischen Massage
Gönnen Sie sich 1,5 Std. Bioenergetische Massage – eine Wohltat für Körper, Geist und Seele
Diese ganzheitliche Massagetechnik ist geeignet zur Stärkung der Gesundheit, Prävention und Verbesserung des Immunsystems. Bei dieser Massage lösen sich Verspannungen und Blockaden, der gesamte Organismus wird gekräftigt und unterstützt. Die Regenerationskraft der Massage ist enorm und unmittelbar spür- und sichtbar. Wissenschaftliche Studien belegen die uneingeschränkten Möglichkeiten als Begleittherapie unter anderem zu folgenden Anwendungsgebieten: Stressabbau, Burn-out-Syndrom, Rückenproblemen, Gelenkschmerzen, Krampfadern, Migräne, PMS und Wechseljahresbeschwerden, Schwangerschaftsbegleitung, Lernstörungen, AD(H)S, Restless-Legs-Syndrom. Terminvereinbarungen bitte unter der angegebenen Telefonnummer.
Kursleitung: Joachim Beger (Bioenergetischer Massagetherapeut)
Termin: jew. 1,5 Std. am Freitag, 26.04.,
Kursgebühr: je 1,5 Std.-Einheit 65 €
Anmeldung
und Info:
08261-3668 oder www.joachim-beger.de

Gib der Liebe eine Chance
Seminar zur effektiven Aufarbeitung von Belastendem und Blockierendem
Samstag, 09.03., 10.00 - 18.00 h
Dieses Seminar ist gedacht für Menschen, die Schwierig-keiten in ihrem Leben haben – seien es Probleme in der Paarbeziehung, mit den Kindern, Erkrankungen unter-schiedlichster Art, berufliche wie finanzielle Notlagen oder Aussichtslosigkeit, Neigung zu Depression, Unfall oder gar Selbstmord – all dies kann die Folge von sog. Verstrickungen mit dem eigenen Familiensystem sein. Ein solches - dem einzelnen nicht bewusstes – Verbundensein mit den heftigen Schicksalen anderer Familienmitglieder kann im Seminar im Rahmen einer Familienaufstellung bearbeitet werden.
Auf äußerst effektive Weise darf hier die Loslösung von Belastendem und Blockierendem geschehen.
Das bringt Sie zurück in Ihre ursprüngliche Lebenskraft und lässt Sie fortan Ihr volles Potential leben.

Kursleitung: Siglinde Eschenbach (zertifiziert in System. Aufstellen DGfS)
Termin: Samstag, 09.03., 10.00 – 18.00 h

Kursgebühr: Aufstellende: 140 Euro/Nichtaufstellende: 40 Euro
Anmeldung
und Info:
08261-3668

Intuitive Motion Yoga
Bei dieser Art von Praxis, liegt der Fokus auf der Individualität und Ausstrahlung der jeweiligen Gruppe und dir als Teilnehmer/in. Jeder Kurs entsteht aus dem Moment heraus, in welchem du verschiedenste fließende Bewegungsabläufe erfährst. Einflüsse des ganzheitlichen Yogas, Qigongs und auch Ecstatic Dance, dienen als Basis für ein atembetontes Erlebnis. Untermalt wird das ganze durch energetische Schwingungen, Schamanischen Obertongesang und Trommeln.
Kursleitung: Florian Jannik Schiegg
Termin: Dienstag, 26.02., 19.15 – 20.45 h

Kursgebühr: jew. 20 Euro
Anmeldung
und Info:
www.fluga.org oder 0152-05836009

Intuitive Motion Yoga
Bei dieser Art von Praxis, liegt der Fokus auf der Individualität und Ausstrahlung der jeweiligen Gruppe und dir als Teilnehmer/in. Jeder Kurs entsteht aus dem Moment heraus, in welchem du verschiedenste fließende Bewegungsabläufe erfährst. Einflüsse des ganzheitlichen Yogas, Qigongs und auch Ecstatic Dance, dienen als Basis für ein atembetontes Erlebnis. Untermalt wird das ganze durch energetische Schwingungen, Schamanischen Obertongesang und Trommeln.
Kursleitung: Florian Jannik Schiegg
Termin: Dienstag, 19.02., 19.15 – 20.45 h,

Kursgebühr: 20 Euro
Anmeldung
und Info:
www.fluga.org oder 0152-05836009

Body Alignment
Du hast eine innere Sehnsucht, aber dir fehlt der Mut, sie zu spüren und ihr nachzu-gehen? Du möchtest etwas in deinem Leben verändern, hast aber nicht die Kraft dazu? Du möchtest alte Themen, die dich belasten und dich immer wieder in die gleichen Muster zurückwerfen, loslassen? Durch diese kinesiologische Energiearbeit erhältst Du die Möglichkeit, auf eine Entdeckungsreise in Dein Innerstes zu gehen, wobei Du alte Muster und Blockaden bewusst spüren und auflösen kannst. Es ist eine Einladung an Dich, mit mehr Leichtigkeit und einer positiveren Ausrichtung durchs Leben zu gehen und Dein volles Potenzial zu nutzen.
Kursleitung: Body Alignment Praktikerin: Julia Steber (zertifiziert nach Dr. Jeff Levin)
Termin: Einzelsitzungen mittwochs nach Vereinbarung,

Kursgebühr: 60 Minuten Behandlung 60 Euro
Anmeldung
und Info:
julia.steber@gmail.com oder 0176 99025690

Das Klangerlebnis
Montags-Stimmung muss nicht grau sein. Erlebe eine bunte und interaktive Klangreise mit Live-Musik, Yoga & intuitiven Bewegungen.
Hierbei kommen verschiedenste Instrumente zum Einsatz. Von schamanischem Obertongesang, meditativen Klängen, groovigen Trommeln, bis hin zu modernem Singer-Songwriter, begleiten wir dich durch eine bezaubernde Welt der Musik.
Kursleitung: Severin Gasteiger und Florin Schiegg
Termin: Montag, 01.04., 19.00 -20.15 h

Kursgebühr: 25 Euro
Anmeldung
und Info:
0152 058 36 009 oder jannikyoga@gmail.com

Musikgarten für Kinder ab 5 Monaten bis ca. 3 Jahren
Musikgarten lädt Kinder ab dem Säuglingsalter und deren Eltern zum gemeinsamen Musizieren ein. Durch Singen, Musizieren, Bewegen und Musikhören können die Kinder ein Gefühl für die Schönheit und Wirkung von Musik entwickeln und erfahren, wie viel Freude Musik machen kann.
Ziel von Musikgarten ist, Kinder spielerisch an Musik heranzuführen. Die Kinder sollen ohne Leistungserwartungen die Gelegenheit bekommen, Musik aufzunehmen und selbst zu gestalten.
Langzeitstudien bestätigen den positiven Einfluss von musikalischer Förderung auf die ganzheitliche Entwicklung des Kindes – auf die musikalische Begabung, das Sozialverhalten und das Lernen.
Kursleitung: Lisa Großmann (Pädagogin)
Termin: Dienstag, 19.02., ab 9.20 h je nach Alter des Kindes
Kursgebühr: 8x, 45 Euro
Anmeldung
und Info:
08262-9680016 lisagrossmann@googlemail.com

Wege zum inneren Gleichgewicht mit der Bioenergetischen und Tibetischen Massage
Gönnen Sie sich 1,5 Std. Bioenergetische Massage – eine Wohltat für Körper, Geist und Seele
Diese ganzheitliche Massagetechnik ist geeignet zur Stärkung der Gesundheit, Prävention und Verbesserung des Immunsystems. Bei dieser Massage lösen sich Verspannungen und Blockaden, der gesamte Organismus wird gekräftigt und unterstützt. Die Regenerationskraft der Massage ist enorm und unmittelbar spür- und sichtbar. Wissenschaftliche Studien belegen die uneingeschränkten Möglichkeiten als Begleittherapie unter anderem zu folgenden Anwendungsgebieten: Stressabbau, Burn-out-Syndrom, Rückenproblemen, Gelenkschmerzen, Krampfadern, Migräne, PMS und Wechseljahresbeschwerden, Schwangerschaftsbegleitung, Lernstörungen, AD(H)S, Restless-Legs-Syndrom. Terminvereinbarungen bitte unter der angegebenen Telefonnummer.
Kursleitung: Joachim Beger (Bioenergetischer Massagetherapeut)
Termin: jew. 1,5 Std. am Freitag, 01.03., Samstag, 02.03. und Sonntag, 03.03.
Kursgebühr: je 1,5 Std.-Einheit 65 €
Anmeldung
und Info:
08261-3668 oder www.joachim-beger.de

Gesprächs- und Hypnosetherapie leicht und verständlich erklärt - Vortrag
Wie unterscheiden sich diese Therapieformen, wann werden sie angewendet und wozu dienen sie? Es sind die Erfahrungen aus unserem bunten Leben mit Höhen und Tiefen, die uns schließlich zu den Menschen machen, die wir sind. Manchmal fällt es uns schwer, Dinge umzusetzen, die wir gerne verändern möchten. Vielleicht reagieren wir aus einer Emotion heraus unpassend, obwohl unser Verstand das so nicht will. Es kann auch sein, dass wir Gedanken haben, die uns einfach nicht loslassen wollen. Im Gespräch und in der Hypnose erfahren Sie sich selbst und können Ihr Erlebtes verarbeiten.
Kursleitung: Monika Hofmann (Heilpraktikerin für Psychotherapie)
Termin: Mittwoch, 03.04., 19:30 - 21:30 h

Kursgebühr: 10 Euro
Anmeldung
und Info:
www.praxis-fuer-hypnosetherapie.com oder 08345-1013

Die eigene Mitte finden:
TriYoga-Kurs für Anfänger und Yoga-Erfahrene
Yoga-Übungen halten uns jung, fit und flexibel. Tatsächlich bietet die Yoga-Praxis aber noch viel mehr: sie zeigt uns den Weg zu unserem wahren Selbst. Yoga hilft uns, durch Konzentration auf den Atem den Gedankenstrom zu beruhigen und zu innerem Frieden zu finden. Ganzheitlicher Yoga ist eine Lebenshaltung, und Asanas (Körperhaltungen) sind nur ein Aspekt davon, die zu einem gesunden Körper und einem ausgeglichenen Geist beitragen. TriYoga nach Kali Ray ist ein sanfter, dennoch kraftvoller Hatha-Yoga-stil mit fließenden, meditativen Bewegungen. Besonders dabei sind Mudras (Hand-gesten). Der Kurs ist für Anfänger sowie Yoga-Erfahrene geeignet.
Kursleitung: Julia Steber (Yogalehrerin nach dem Yoga Alliance 200 Standard / Kali Ray)
Termin: Donnerstag, 21.02., 19.00 – 20.15 h
Kursgebühr: 12 bzw. 15 Euro
Anmeldung
und Info:
0176 99025690 oder julia.steber@gmail.com

Wege zum inneren Gleichgewicht mit der Bioenergetischen und Tibetischen Massage
Gönnen Sie sich 1,5 Std. Bioenergetische Massage – eine Wohltat für Körper, Geist und Seele
Diese ganzheitliche Massagetechnik ist geeignet zur Stärkung der Gesundheit, Prävention und Verbesserung des Immunsystems. Bei dieser Massage lösen sich Verspannungen und Blockaden, der gesamte Organismus wird gekräftigt und unterstützt. Die Regenerationskraft der Massage ist enorm und unmittelbar spür- und sichtbar. Wissenschaftliche Studien belegen die uneingeschränkten Möglichkeiten als Begleittherapie unter anderem zu folgenden Anwendungsgebieten: Stressabbau, Burn-out-Syndrom, Rückenproblemen, Gelenkschmerzen, Krampfadern, Migräne, PMS und Wechseljahresbeschwerden, Schwangerschaftsbegleitung, Lernstörungen, AD(H)S, Restless-Legs-Syndrom. Terminvereinbarungen bitte unter der angegebenen Telefonnummer.
Kursleitung: Joachim Beger (Bioenergetischer Massagetherapeut)
Termin: jew. 1,5 Std. am Samstag, 02.03. und am Sonntag, 03.03.
Kursgebühr: je 1,5 Std.-Einheit 65 €
Anmeldung
und Info:
08261-3668 oder www.joachim-beger.de

Die eigene Mitte finden:
TriYoga-Kurs für Anfänger und Yoga-Erfahrene
Yoga-Übungen halten uns jung, fit und flexibel. Tatsächlich bietet die Yoga-Praxis aber noch viel mehr: sie zeigt uns den Weg zu unserem wahren Selbst. Yoga hilft uns, durch Konzentration auf den Atem den Gedankenstrom zu beruhigen und zu innerem Frieden zu finden. Ganzheitlicher Yoga ist eine Lebenshaltung, und Asanas (Körperhaltungen) sind nur ein Aspekt davon, die zu einem gesunden Körper und einem ausgeglichenen Geist beitragen. TriYoga nach Kali Ray ist ein sanfter, dennoch kraftvoller Hatha-Yoga-stil mit fließenden, meditativen Bewegungen. Besonders dabei sind Mudras (Hand-gesten). Der Kurs ist für Anfänger sowie Yoga-Erfahrene geeignet.
Kursleitung: Julia Steber (Yogalehrerin nach dem Yoga Alliance
200 Standard / Kali Ray)
Termin: Donnerstag, 28.02., 19.00 - 20.15 h

Kursgebühr: 12 bzw. 15 Euro
Anmeldung
und Info:
julia.steber@gmail.com oder 0176 99025690

Wege zum inneren Gleichgewicht mit der Bioenergetischen und Tibetischen Massage
Gönnen Sie sich 1,5 Std. Massage – eine Wohltat für Körper, Geist und Seele
Diese ganzheitliche Massagetechnik ist geeignet zur Stärkung der Gesundheit, Prävention und Verbesserung des Immunsystems. Bei dieser Massage lösen sich Verspannungen und Blockaden, der gesamte Organismus wird gekräftigt und unterstützt. Die Regenerationskraft der Massage ist enorm und unmittelbar spür- und sichtbar. Wissenschaftliche Studien belegen die uneingeschränkten Möglichkeiten als Begleittherapie unter anderem zu folgenden Anwendungsgebieten: Stressabbau, Burn-out-Syndrom, Rückenproblemen, Gelenkschmerzen, Krampfadern, Migräne, PMS und Wechseljahresbeschwerden, Schwangerschaftsbegleitung, Lernstörungen, AD(H)S, Restless-Legs-Syndrom. Terminvereinbarungen bitte unter der angegebenen Telefonnummer.
Kursleitung: Joachim Beger (Bioenergetischer Massagetherapeut)
Termin: Termine möglich:
jew. 1,5 Stunden-Einheiten am Sonntag, 03.03.
Kursgebühr: je 1,5 Std.-Einheit 65 €
Anmeldung
und Info:
08261-3668 oder www.joachim-beger.de

Wege zum inneren Gleichgewicht mit der Bioenergetischen und Tibetischen Massage

Gönnen Sie sich 1,5 Std. Bioenergetische Massage – eine Wohltat für Körper, Geist und Seele

Diese ganzheitliche Massagetechnik ist geeignet zur Stärkung der Gesundheit, Prävention und Verbesserung des Immunsystems. Bei dieser Massage lösen sich Verspannungen und Blockaden, der gesamte Organismus wird gekräftigt und unterstützt. Die Regenerationskraft der Massage ist enorm und unmittelbar spür- und sichtbar. Wissenschaftliche Studien belegen die uneingeschränkten Möglichkeiten als Begleittherapie unter anderem zu folgenden Anwendungsgebieten: Stressabbau, Burn-out-Syndrom, Rückenproblemen, Gelenkschmerzen, Krampfadern, Migräne, PMS und Wechseljahresbeschwerden, Schwangerschaftsbegleitung, Lernstörungen, AD(H)S, Restless-Legs-Syndrom. Terminvereinbarungen bitte unter der angegebenen Telefonnummer.
Kursleitung: Joachim Beger (bioenergetischer Massagetherapeut)
Termin: Freitag, 15.03., Beginn 13.15 h, Samstag und Sonntag, 16. und 17.03., Beginn jew. 9.30 h
Kursgebühr: je 1,5 Std.-Einheit 60 €
Anmeldung
und Info:
08261-3668 oder www.joachim-beger.de

Werkzeuge für den Wandel
Auf der Erde erhöht sich die Energie seit geraumer Zeit ständig. Dies führt oft zu physischen und psychischen Beschwerden. Was kann ich tun um mit all dem klar zu kommen? Warum finden diese Änderungen statt? Was hat das mit meinem Bewusstsein zu tun? Wohin führt das Ganze? Es werden bei diesem Vortrag Antworten zu diesen Fragen gegeben und mögliche Lösungen aufgezeigt.
Kursleitung: Reiner Uhl
Termin: Mittwoch, 20.03., 19.30 – 21.30 h
Kursgebühr: 10 Euro
Anmeldung
und Info:
08281-924456

Qi Gong am Vormittag
Heilsame Bewegungen für jedes Alter. Die behutsamen Übungen dieser chinesischen Heilgymnastik dienen der Steigerung der Lebensenergie, der Förderung der Gesundheit sowie des Wohlbefindens.
Kursleitung: Jutta Böck (zertifizierte Qi-Gong- und Tai Chi-Lehrerin)
Termin: Donnerstag, 21.02., 9.30 – 10.30 h
Kursgebühr: 5 Euro
Anmeldung
und Info:
08265-730896 oder 08261-3668

Heilmeditation: Liebe - und fang bei dir selbst an!
Alle reden von der Selbstliebe - jeder hätt’ sie gerne. Und wer sie hat, kann wahrhaft lieben - sich und andere. Doch wie geht Selbstliebe? Wie fühlt sie sich an? Und was macht Selbstliebe so schwer?
An diesem Abend wollen wir uns hinbewegen zu gesunder und wahrhafter Liebe unserer selbst. Mit Achtsamkeit, Bewegungs- und Begegnungsübungen werden wir die Liebe zu uns selbst erspüren und trainieren. Ja, sie lässt sich tatsächlich trainieren. Ganz unangestrengt und einfach. Wir werden kinesiologisch ablösen, was der Selbstliebe im Wege steht, und in einer geführten Meditation darf die Energie der Selbstliebe uns nochmal mehr durchströmen und erfüllen. Bitte Matte und Decke mitbringen und bequeme Kleidung tragen. ACHTUNG - ÄNDERUNG: Die Heilmeditation beginnt um 19 und endet um 21 h
Kursleitung: Bernadette Nikodem-Panzer (Diplom-Psychologin, Kinesiologin)
Termin: Montag, 25.02., 19.00 – 21.00 h
Kursgebühr: € 17
Anmeldung
und Info:
0151-2341 7289

Gib der Liebe eine Chance
Seminar zur effektiven Aufarbeitung von Belastendem und Blockierendem
Sonntag, 10.03.19, 10.00 - ca. 18.00 h
Dieses Seminar ist gedacht für Menschen, die Schwierigkeiten in ihrem Leben haben – seien es Probleme in der Paarbeziehung, mit den Kindern, Erkrankungen unterschiedlichster Art, berufliche wie finanzielle Notlagen oder Aussichtslosigkeit, Neigung zu Depression, Unfall oder gar Selbstmord – all dies kann die Folge von sog. Verstrickungen mit dem eigenen Familiensystem sein. Ein solches - dem einzelnen nicht bewusstes – Verbundensein mit den heftigen Schicksalen anderer Familien-mitglieder kann im Seminar im Rahmen einer Familienaufstellung lösungsorientiert bearbeitet werden. Auf äußerst effektive Weise darf hier die Loslösung von Belastendem und Blockierendem geschehen. Das bringt Sie zurück in Ihre ursprüngliche Lebenskraft und lässt Sie fortan Ihr volles Potential leben.
Kursleitung: Siglinde Eschenbach (zertifiziert in Syst. Aufstellen DGfS)
Termin: Sonntag, 10.03., 10.00 – ca. 18.00 h
Kursgebühr: Aufsteller: 140 €/Nichtaufsteller: 40 €
Anmeldung
und Info:
08261-3668

Fußreflexzonenmassage
Gönn Dir tiefgreifende Entspannung, die durch gezielte Impulse an den Fußsohlen spürbar wird. In den Füßen spiegelt sich Dein gesamter Körper wider; die Stimulierung der entsprechenden Fußreflexzonen sorgt für die Anregung und positive Beeinflussung bestimmter Organe und Körperpartien. Diese Behandlung ist eine ganzheitliche Methode, die für Gesundheit, Wohlbefinden und Bodenständigkeit sorgt, indem Du Deinen Füßen, die Dich durchs Leben tragen, etwas Gutes tust.
Kursleitung: Julia Steber (ausgebildet nach Hanne Marquardt)
Termin: Einzelbehandlungen mittwochs nach
Vereinbarung, Dauer 60 Min.,

Kursgebühr: 60 Minuten Behandlung 50 Euro
Anmeldung
und Info:
julia.steber@gmail.com oder 0176 99025690


Die eigene Mitte finden:
TriYoga-Kurs für Anfänger und Yoga-Erfahrene
Yoga-Übungen halten uns jung, fit und flexibel. Tatsächlich bietet die Yoga-Praxis aber noch viel mehr: sie zeigt uns den Weg zu unserem wahren Selbst. Yoga hilft uns, durch Konzentration auf den Atem den Gedankenstrom zu beruhigen und zu innerem Frieden zu finden. Ganzheitlicher Yoga ist eine Lebenshaltung, und Asanas (Körperhaltungen) sind nur ein Aspekt davon, die zu einem gesunden Körper und einem ausgeglichenen Geist beitragen. TriYoga nach Kali Ray ist ein sanfter, dennoch kraftvoller Hatha-Yoga-stil mit fließenden, meditativen Bewegungen. Besonders dabei sind Mudras (Hand-gesten). Der Kurs ist für Anfänger sowie Yoga-Erfahrene geeignet.
Kursleitung: Julia Steber (Yogalehrerin nach dem Yoga Alliance
200 Standard / Kali Ray)
Termin: mittwochs 17.00 - 18.15 h

Kursgebühr: 12 bzw. 15 Euro
Anmeldung
und Info:
julia.steber@gmail.com oder 0176 99025690

Wege zum inneren Gleichgewicht mit der Bioenergetischen und Tibetischen Massage
Gönnen Sie sich 1,5 Std. Bioenergetische Massage – eine Wohltat für Körper, Geist und Seele
Diese ganzheitliche Massagetechnik ist geeignet zur Stärkung der Gesundheit, Prävention und Verbesserung des Immunsystems. Bei dieser Massage lösen sich Verspannungen und Blockaden, der gesamte Organismus wird gekräftigt und unterstützt. Die Regenerationskraft der Massage ist enorm und unmittelbar spür- und sichtbar. Wissenschaftliche Studien belegen die uneingeschränkten Möglichkeiten als Begleittherapie unter anderem zu folgenden Anwendungsgebieten: Stressabbau, Burn-out-Syndrom, Rückenproblemen, Gelenkschmerzen, Krampfadern, Migräne, PMS und Wechseljahresbeschwerden, Schwangerschaftsbegleitung, Lernstörungen, AD(H)S, Restless-Legs-Syndrom. Terminvereinbarungen bitte unter der angegebenen Telefonnummer.
Kursleitung: Joachim Beger (Bioenergetischer Massagetherapeut)
Termin: Freitag, 22.02., ab 13.15 h
Kursgebühr: je 1,5 Std.-Einheit 65 €
Anmeldung
und Info:
08261-3668 oder www.joachim-beger.de

Gib der Liebe eine Chance
Seminar zur effektiven Aufarbeitung von Belastendem und Blockierendem
Sonntag, 07.04., 10.00 - ca. 18.00 h
Dieses Seminar ist gedacht für Menschen, die Schwierig-keiten in ihrem Leben haben – seien es Probleme in der Paarbeziehung, mit den Kindern, Erkrankungen unterschiedlichster Art, berufliche wie finanzielle Notlagen oder Aussichtslosigkeit, Neigung zu Depression, Unfall oder gar Selbstmord – all dies kann die Folge von sog. Verstrickungen mit dem eigenen Familiensystem sein. Ein solches - dem einzelnen nicht bewusstes – Verbundensein mit den heftigen Schicksalen anderer Familienmitglieder kann im Seminar im Rahmen einer Familienaufstellung bearbeitet werden.
Auf äußerst effektive Weise darf hier die Loslösung von Belastendem und Blockierendem geschehen.
Das bringt Sie zurück in Ihre ursprüngliche Lebenskraft und lässt Sie fortan Ihr volles Potential leben.

Kursleitung: Siglinde Eschenbach (zertifiziert in System. Aufstellen DGfS)
Termin: Sonntag, 07.04., 10.00 – ca. 18.00 h
Kursgebühr: Aufstellende: 140 Euro/Nichtaufstellende: 40 Euro
Anmeldung
und Info:
08261-3668

Das Klangerlebnis
Montags-Stimmung muss nicht grau sein. Erlebe eine bunte und interaktive Klangreise mit Live-Musik, Yoga & intuitiven Bewegungen.
Hierbei kommen verschiedenste Instrumente zum Einsatz. Von schamanischem Obertongesang, meditativen Klängen, groovigen Trommeln, bis hin zu modernem Singer-Songwriter, begleiten wir dich durch eine bezaubernde Welt der Musik.
Kursleitung: Severin Gasteiger und Florin Schiegg
Termin: Montag, 11.03. und/oder Montag, 01.04.,
jew. 19.00 -20.15 h

Kursgebühr: jew. 25 Euro
Anmeldung
und Info:
0152 058 36 009 oder jannikyoga@gmail.com

Wege zum inneren Gleichgewicht mit der Bioenergetischen und Tibetischen Massage
Gönnen Sie sich 1,5 Std. Bioenergetische Massage – eine Wohltat für Körper, Geist und Seele
Diese ganzheitliche Massagetechnik ist geeignet zur Stärkung der Gesundheit, Prävention und Verbesserung des Immunsystems. Bei dieser Massage lösen sich Verspannungen und Blockaden, der gesamte Organismus wird gekräftigt und unterstützt. Die Regenerationskraft der Massage ist enorm und unmittelbar spür- und sichtbar. Wissenschaftliche Studien belegen die uneingeschränkten Möglichkeiten als Begleittherapie u.a. zu folgenden Anwendungsgebieten: Stressabbau, Burn-out-Syndrom, Rückenproblemen, Gelenkschmerzen, Krampfadern, Migräne, PMS und Wechseljahresbeschwerden, Schwangerschaftsbegleitung, Lernstörungen, AD(H)S, Restless-Legs-Syndrom.
Kursleitung: Joachim Beger (Bioenergetischer Massagetherapeut)
Termin: jew. 1,5 Std. am Freitag, 05.04.,
Kursgebühr: je 1,5 Std.-Einheit 65 €
Anmeldung
und Info:
08261-3668

Wege zum inneren Gleichgewicht mit der Bioenergetischen und Tibetischen Massage
Gönnen Sie sich 1,5 Std. Bioenergetische Massage – eine Wohltat für Körper, Geist und Seele
Diese ganzheitliche Massagetechnik ist geeignet zur Stärkung der Gesundheit, Prävention und Verbesserung des Immunsystems. Bei dieser Massage lösen sich Verspannungen und Blockaden, der gesamte Organismus wird gekräftigt und unterstützt. Die Regenerationskraft der Massage ist enorm und unmittelbar spür- und sichtbar. Wissenschaftliche Studien belegen die uneingeschränkten Möglichkeiten als Begleittherapie u.a. zu folgenden Anwendungsgebieten: Stressabbau, Burn-out-Syndrom, Rückenproblemen, Gelenkschmerzen, Krampfadern, Migräne, PMS und Wechseljahresbeschwerden, Schwangerschaftsbegleitung, Lernstörungen, AD(H)S, Restless-Legs-Syndrom.
Kursleitung: Joachim Beger (Bioenergetischer Massagetherapeut)
Termin: Samstag, 16.03. und Sonntag, 17.03.
Kursgebühr: je 1,5 Std.-Einheit 65 €
Anmeldung
und Info:
08261-3668

Qi Gong am Vormittag
Heilsame Bewegungen für jedes Alter. Die behutsamen Übungen dieser chinesischen Heilgymnastik dienen der Steigerung der Lebensenergie, der Förderung der Gesundheit sowie des Wohlbefindens.
Kursleitung: Jutta Böck (zertifizierte Qi-Gong- und Tai Chi-Lehrerin)
Termin: Donnerstag, 28.02., 9.30 – 10.30 h
Kursgebühr: 5 Euro
Anmeldung
und Info:
08265-730896 oder 08261-3668

Den Eltern neu begegnen …..
Alles fängt bei Mama und Papa an. Jeglicher Frieden oder Unfrieden in uns und um uns. Sogar die Schwierigkeiten, wie sie sich momentan vielleicht in Ihrer Beziehung zum Partner, zu den Kindern oder zu anderen Menschen zeigen, können mit dem ungeklärten Verhältnis zu den Eltern in Verbindung stehen. Was Sie tun können, um mit Ihren Eltern (auch wenn diese nicht mehr leben) Frieden zu schließen und warum Sie genau dies in Ihre Kraft bringt, erfahren Sie im Vortrag.
Kursleitung: Siglinde Eschenbach (Diplom-Betriebswirtin,zertifiziert in System. Aufstellen DGfS)
Termin: Freitag, 22.03., 19.30 – 21.00 h
Kursgebühr: 10 Euro
Anmeldung
und Info:
08261-3668

Wege zum inneren Gleichgewicht mit der Bioenergetischen und Tibetischen Massage
Gönnen Sie sich 1,5 Std. Bioenergetische Massage – eine Wohltat für Körper, Geist und Seele
Diese ganzheitliche Massagetechnik ist geeignet zur Stärkung der Gesundheit, Prävention und Verbesserung des Immunsystems. Bei dieser Massage lösen sich Verspannungen und Blockaden, der gesamte Organismus wird gekräftigt und unterstützt. Die Regenerationskraft der Massage ist enorm und unmittelbar spür- und sichtbar. Wissenschaftliche Studien belegen die uneingeschränkten Möglichkeiten als Begleittherapie u.a. zu folgenden Anwendungsgebieten: Stressabbau, Burn-out-Syndrom, Rückenproblemen, Gelenkschmerzen, Krampfadern, Migräne, PMS und Wechseljahresbeschwerden, Schwangerschaftsbegleitung, Lernstörungen, AD(H)S, Restless-Legs-Syndrom.
Kursleitung: Joachim Beger (Bioenergetischer Massagetherapeut)
Termin: Sonntag, 17.03., Beginn 9.30 h
Kursgebühr: je 1,5 Std.-Einheit 65 €
Anmeldung
und Info:
08261-3668

Wo bleibst du, liebes Geld?
Was hat es nur auf sich mit dem Geld? Warum ist es mal da, dann gleich wieder weg? Ist es wirklich ein solch flüchtiger Stoff? Und vor allem: Wie schaffen Sie es, dass Sie immer so viel Geld haben, wie Sie brauchen? Und vielleicht sogar ein bisschen mehr.
Lassen Sie sich ein auf eine spannende Reise hin zu den Antworten auf obige Fragen.
Kursleitung: Siglinde Eschenbach (Diplom-Betriebswirtin)
Termin: Freitag, 12.04., 19.30 – 21.00 h
Kursgebühr: 10 Euro
Anmeldung
und Info:
08261-3668

Ayurvedische Massage
Wem fehlt es heutzutage nicht von Zeit zu Zeit an Lebensenergie? Dieser sanfte Massagestil bewirkt zusammen mit der Anwendung von ayurvedischen Ölen eine tiefgehende emotionale sowie körperliche Entspannung. Dabei werden die drei Doshas (Körperenergien) Vata, Pita und Kapha ausgeglichen und harmonisiert.
Kursleitung: Julia Steber
Termin: Einzelsitzungen mittwochs nach Vereinbarung

Kursgebühr: 45 Minuten 40 Euro
Anmeldung
und Info:
julia.steber@gmail.com oder 0176 99025690

Übergewicht – aus völlig anderer Sicht ….
Vielleicht haben Sie ja schon viel Kraft und Begeisterung in Diäten und Sportpläne investiert. Mit mehr oder weniger Erfolg. Schlussendlich zeigt die Waage immer noch zu viel an. Dass dies auch ganz andere Gründe haben kann, als ein falsches Essverhalten oder zu wenig Bewegung, erfahren Sie im Vortrag. Lassen Sie sich ein auf eine völlig andere Betrachtungsweise Ihres Übergewichtes und erfahren Sie von einer vielleicht für Sie hilfreichen Möglichkeit der Gewichtsreduktion.
Kursleitung: Siglinde Eschenbach (zertifiziert in Syst. Aufstellen DGfS)
Termin: Mittwoch, 27.02., 19.30 - 21.00 h
Kursgebühr: 10 Euro
Anmeldung
und Info:
08261-3668