Seminarprogramm

Souveräner Umgang mit Killerphrasen
„Das haben wir doch immer schon so gemacht“ - „Das funktioniert bei mir nicht“ – „Das ist doch gar nicht zu schaffen“ - Bringen Sie solche Sätze aus der Fassung? Das muss nicht sein! Sie werden drei konkrete Optionen kennenlernen, solche destruktiven Bemerkungen ins Leere laufen zu lassen und in der Sache vorwärts zu kommen.
Kursleitung: Liane Faust (Coach und Trainerin für Kommunikation)
Termin: Dienstag, 12.11., 19.00 – 20.30 h

Kursgebühr: 9 €
Anmeldung
und Info:
08268-908 165 oder liane.faust@rw-cct.de


Musikgarten für Kinder ab 5 Monaten bis ca. 3 Jahren
Musikgarten lädt Kinder ab dem Säuglingsalter und deren Eltern zum gemeinsamen Musizieren ein. Durch Singen, Musizieren, Bewegen und Musikhören können die Kinder ein Gefühl für die Schönheit und Wirkung von Musik entwickeln und erfahren, wie viel Freude Musik machen kann.
Ziel von Musikgarten ist, Kinder spielerisch an Musik heranzuführen. Die Kinder sollen ohne Leistungserwartungen die Gelegenheit bekommen, Musik aufzunehmen und selbst zu gestalten.
Langzeitstudien bestätigen den positiven Einfluss von musikalischer Förderung auf die ganzheitliche Entwicklung des Kindes – auf die musikalische Begabung, das Sozialverhalten und das Lernen.

Kursleitung: Lisa Großmann (Pädagogin)
Termin: Dienstag, 12.11., ab 9.20 h je nach Alter des Kindes
Kursgebühr: 10 x, 57 Euro
Anmeldung
und Info:
08262-9680016 lisagrossmann@googlemail.com

Wege zum inneren Gleichgewicht mit der Bioenergetischen und Tibetischen Massage
Gönnen Sie sich 1,5 Std. Bioenergetische Massage – eine Wohltat für Körper, Geist und Seele
Diese ganzheitliche Massagetechnik ist geeignet zur Stärkung der Gesundheit, Prävention und Verbesserung des Immunsystems. Bei dieser Massage lösen sich Verspannungen und Blockaden, der gesamte Organismus wird gekräftigt und unterstützt. Die Regenerationskraft der Massage ist enorm und unmittelbar spür- und sichtbar. Wissenschaftliche Studien belegen die uneingeschränkten Möglichkeiten als Begleittherapie unter anderem zu folgenden Anwendungsgebieten: Stressabbau, Burn-out-Syndrom, Rückenproblemen, Gelenkschmerzen, Krampfadern, Migräne, PMS und Wechseljahresbeschwerden, Schwangerschaftsbegleitung, Lernstörungen, AD(H)S, Restless-Legs-Syndrom. Terminvereinbarungen bitte unter der angegebenen Telefonnummer.
Kursleitung: Joachim Beger (Bioenergetischer Massagetherapeut)
Termin: jew. 1,5 Std. am Freitag, 22.11.,
Kursgebühr: je 1,5 Std.-Einheit 65 €
Anmeldung
und Info:
08261-3668

Gib der Liebe eine Chance
Seminar zur effektiven Aufarbeitung von Belastendem und Blockierendem
Sonntag, 03.11., 10.00 - 18.00 h
Dieses Seminar ist gedacht für Menschen, die Schwierig-keiten in ihrem Leben haben – seien es Probleme in der Paarbeziehung, mit den Kindern, Erkrankungen unter-schiedlichster Art, berufliche wie finanzielle Notlagen oder Aussichtslosigkeit, Neigung zu Depression, Unfall oder gar Selbstmord – all dies kann die Folge von sog. Verstrickungen mit dem eigenen Familiensystem sein. Ein solches - dem einzelnen nicht bewusstes – Verbundensein mit den heftigen Schicksalen anderer Familienmitglieder kann im Seminar im Rahmen einer Familienaufstellung bearbeitet werden.
Auf äußerst effektive Weise darf hier die Loslösung von Belastendem und Blockierendem geschehen.
Das bringt Sie zurück in Ihre ursprüngliche Lebenskraft und lässt Sie fortan Ihr volles Potential leben.

Kursleitung: Siglinde Eschenbach (zertifiziert in System. Aufstellen DGfS)
Termin: Sonntag, 03.11., 10.00 – 18.00 h

Kursgebühr: Aufstellende: 140 Euro/Nichtaufstellende: 40 Euro
Anmeldung
und Info:
08261-3668

Den eigenen Ballast ablegen und mit Leichtigkeit durchs Leben gehen
Alles Unnötige, was wir mit uns tragen – sei es entstanden durch negative Gedanken und Erlebnisse, Traumata, Schock, Mobbing, seelische Verletzungen, Schicksalsschläge, Trauer, Trennung, Misshandlung …. – lastet auf unseren Schultern und unserer Wirbelsäule. Wir fühlen uns oft ausgelaugt, überfordert, gereizt, traurig, haben Schlafprobleme, Kopf-, Glieder-, Muskel-schmerzen und Hautprobleme, Krankheiten …. Durch meine ganzheitliche therapeutische Behandlung kann dieser Ballast abgelegt werden.
Kursleitung: Sigrid Brecheisen (Gesundheitstherapeutin Körperarbeit)
Termin: mittwochs, 18.00 – 22.00 h u. nach Vereinbarung
Kursgebühr: € 60/Stunde Einzelsitzung
Anmeldung
und Info:
0176-95611628 oder 08261-8630

The Work - Dein Schlüssel zum Glück?
Du sehnst Dich nach Freiheit, Freude und innerem Frieden? Du möchtest unabhängig von den äußeren Umständen Dein Leben genießen? Du kennst The Work von Byron Katie (oder der bisherige Text hat Dich angesprochen) und willst gern mit anderen The-Work-Interessierten in Deiner Nähe in Kontakt treten? Dann lass uns ein Stück des Weges miteinander gehen. Wir treffen uns regelmäßig in Mindelheim, um gemeinsam stressige Gedanken mithilfe der 4 Fragen und Umkehrungen in einen Schlüssel zu unserem Glück zu verwandeln. Ich weiß nicht, wie es Dir geht - mir fällt es manchmal einfach leichter in einer Gruppe mit Gleichgesinnten aktiv zu werden. Interessiert? Dann komm vorbei! Für Getränke und Arbeitsmaterialien sorge ich. Deine Investition: Zeit, Offenheit und 10,- €. Ich freue mich auf Dich!
Kursleitung: Monika Elze, MindEnergy
Termin: Mittwoch, 13.11., 19.00 – 21.00 h
Kursgebühr: 10 €
Anmeldung
und Info:
015678-567088 (keine sms) od. monika@mindenergy.me


Musikgarten für Kinder ab 5 Monaten bis ca. 3 Jahren
Musikgarten lädt Kinder ab dem Säuglingsalter und deren Eltern zum gemeinsamen Musizieren ein. Durch Singen, Musizieren, Bewegen und Musikhören können die Kinder ein Gefühl für die Schönheit und Wirkung von Musik entwickeln und erfahren, wie viel Freude Musik machen kann.
Ziel von Musikgarten ist, Kinder spielerisch an Musik heranzuführen. Die Kinder sollen ohne Leistungserwartungen die Gelegenheit bekommen, Musik aufzunehmen und selbst zu gestalten.
Langzeitstudien bestätigen den positiven Einfluss von musikalischer Förderung auf die ganzheitliche Entwicklung des Kindes – auf die musikalische Begabung, das Sozialverhalten und das Lernen.
Kursleitung: Lisa Großmann (Pädagogin)
Termin: Dienstag, 19.11., ab 9.20 h je nach Alter des Kindes
Kursgebühr: 10 x, 57 Euro
Anmeldung
und Info:
08262-9680016 lisagrossmann@googlemail.com

Wege zum inneren Gleichgewicht mit der Bioenergetischen und Tibetischen Massage
Gönnen Sie sich 1,5 Std. Bioenergetische Massage – eine Wohltat für Körper, Geist und Seele
Diese ganzheitliche Massagetechnik ist geeignet zur Stärkung der Gesundheit, Prävention und Verbesserung des Immunsystems. Bei dieser Massage lösen sich Verspannungen und Blockaden, der gesamte Organismus wird gekräftigt und unterstützt. Die Regenerationskraft der Massage ist enorm und unmittelbar spür- und sichtbar. Wissenschaftliche Studien belegen die uneingeschränkten Möglichkeiten als Begleittherapie unter anderem zu folgenden Anwendungsgebieten: Stressabbau, Burn-out-Syndrom, Rückenproblemen, Gelenkschmerzen, Krampfadern, Migräne, PMS und Wechseljahresbeschwerden, Schwangerschaftsbegleitung, Lernstörungen, AD(H)S, Restless-Legs-Syndrom. Terminvereinbarungen bitte unter der angegebenen Telefonnummer.
Kursleitung: Joachim Beger (Bioenergetischer Massagetherapeut)
Termin: jew. 1,5 Std. am Freitag, 15.11., Samstag, 16.11. und Sonntag, 17.11.
Kursgebühr: je 1,5 Std.-Einheit 65 €
Anmeldung
und Info:
08261-3668

Loslassen, um zu empfangen (Heilmeditation)
Die Natur macht uns vor, wie Loslassen geht: Die Früchte fallen von den Bäumen und Sträuchern, die Blätter verfärben und lösen sich und lassen sich vom Wind davonwe-hen. Die Herbststürme testen, was hält und was nicht mehr hält. Das Leben zieht sich nach innen zurück, erholt sich ... So dürfen auch wir uns nach Innen zurückziehen, mit uns selbst sein, verdauen, sortieren ... es uns am Ofen oder unter der Decke gemütlich machen und vom Tun zum Schauen kommen. - Loslassen kommt einem Perspektiv-wechsel gleich; wir betrachten das Leben aus einer veränderten Haltung. Und so finden wir: Loslassen gehört zum Leben. Loslassen ist natürlich. Loslassen schafft Raum für Neues. - Und doch ist Loslassen oft mit negativen Vorstellungen und Gefühlen verbun-den. An diesem Abend schließen wir Frieden mit dem Loslassen. Wir verbinden uns mit der Energie des Loslassens und der Hingabe ans Leben. Und wir werden unserer Ahnen gedenken - unsere Schwierigkeiten mit dem Loslassen rühren nicht zuletzt von deren Erfahrungen. Bitte Matte und Decke mitbringen und bequeme Kleidung tragen.
Kursleitung: Bernadette Nikodem-Panzer (Diplom-Psychologin, Kine
siologin und Meditationslehrerin)
Termin: Dienstag, 29.10., 19.00 – 21.00 h
Kursgebühr: € 17
Anmeldung
und Info:
0151 - 2341 7289

Die eigene Mitte finden:
TriYoga-Kurs für Anfänger und Yoga-Erfahrene
Yoga-Übungen halten uns jung, fit und flexibel. Tatsächlich bietet die Yoga-Praxis aber noch viel mehr: sie zeigt uns den Weg zu unserem wahren Selbst. Yoga hilft uns, durch Konzentration auf den Atem den Gedankenstrom zu beruhigen und zu innerem Frieden zu finden. Ganzheitlicher Yoga ist eine Lebenshaltung, und Asanas (Körperhaltungen) sind nur ein Aspekt davon, die zu einem gesunden Körper und einem ausgeglichenen Geist beitragen. TriYoga nach Kali Ray ist ein sanfter, dennoch kraftvoller Hatha-Yoga-stil mit fließenden, meditativen Bewegungen. Besonders dabei sind Mudras (Hand-gesten). Der Kurs ist für Anfänger sowie Yoga-Erfahrene geeignet.
Kursleitung: Julia Steber (Yogalehrerin nach dem Yoga Alliance 200 Standard / Kali Ray)
Termin: Donnerstag, 14.11., 19.00 – 20.15 h
Kursgebühr: 12 bzw. 15 Euro
Anmeldung
und Info:
0176 99025690 oder julia.steber@gmail.com

Wege zum inneren Gleichgewicht mit der Bioenergetischen und Tibetischen Massage
Gönnen Sie sich 1,5 Std. Bioenergetische Massage – eine Wohltat für Körper, Geist und Seele
Diese ganzheitliche Massagetechnik ist geeignet zur Stärkung der Gesundheit, Prävention und Verbesserung des Immunsystems. Bei dieser Massage lösen sich Verspannungen und Blockaden, der gesamte Organismus wird gekräftigt und unterstützt. Die Regenerationskraft der Massage ist enorm und unmittelbar spür- und sichtbar. Wissenschaftliche Studien belegen die uneingeschränkten Möglichkeiten als Begleittherapie unter anderem zu folgenden Anwendungsgebieten: Stressabbau, Burn-out-Syndrom, Rückenproblemen, Gelenkschmerzen, Krampfadern, Migräne, PMS und Wechseljahresbeschwerden, Schwangerschaftsbegleitung, Lernstörungen, AD(H)S, Restless-Legs-Syndrom. Terminvereinbarungen bitte unter der angegebenen Telefonnummer.
Kursleitung: Joachim Beger (Bioenergetischer Massagetherapeut)
Termin: jew. 1,5 Std. am Samstag, 16.11. und am Sonntag, 17.11.
Kursgebühr: je 1,5 Std.-Einheit 65 €
Anmeldung
und Info:
08261-3668

Den eigenen Ballast ablegen und mit Leichtigkeit durchs Leben gehen
Alles Unnötige, was wir mit uns tragen – sei es entstanden durch negative Gedanken und Erlebnisse, Traumata, Schock, Mobbing, seelische Verletzungen, Schicksalsschlä-ge, Trauer, Trennung, Misshandlung …. – lastet auf unseren Schultern und unserer Wirbelsäule. Wir fühlen uns oft ausgelaugt, überfordert, gereizt, traurig, haben Schlaf-probleme, Kopf-, Glieder-, Muskelschmerzen, Hautprobleme, Krankheiten …. Durch meine ganzheitliche therapeutische Behandlung kann dieser Ballast abgelegt werden.
Kursleitung: Sigrid Brecheisen (Gesundheitstherapeutin Körperarbeit)
Termin: Mittwoch, 18.00 – 22.00 h und nach Vereinbarung
Kursgebühr: € 60 pro Stunde Einzelsitzung
Anmeldung
und Info:
0176-95611628 oder 08261-8630

Die eigene Mitte finden:
TriYoga-Kurs für Anfänger und Yoga-Erfahrene
Yoga-Übungen halten uns jung, fit und flexibel. Tatsächlich bietet die Yoga-Praxis aber noch viel mehr: sie zeigt uns den Weg zu unserem wahren Selbst. Yoga hilft uns, durch Konzentration auf den Atem den Gedankenstrom zu beruhigen und zu innerem Frieden zu finden. Ganzheitlicher Yoga ist eine Lebenshaltung, und Asanas (Körperhaltungen) sind nur ein Aspekt davon, die zu einem gesunden Körper und einem ausgeglichenen Geist beitragen. TriYoga nach Kali Ray ist ein sanfter, dennoch kraftvoller Hatha-Yoga-stil mit fließenden, meditativen Bewegungen. Besonders dabei sind Mudras (Hand-gesten). Der Kurs ist für Anfänger sowie Yoga-Erfahrene geeignet.
Kursleitung: Julia Steber (Yogalehrerin nach dem Yoga Alliance
200 Standard / Kali Ray)
Termin: Donnerstag, 07.11., 19.00 - 20.15 h

Kursgebühr: 12 bzw. 15 Euro
Anmeldung
und Info:
julia.steber@gmail.com oder 0176 99025690

Den eigenen Ballast ablegen und mit Leichtigkeit durchs Leben gehen
Alles Unnötige, was wir mit uns tragen – sei es entstanden durch negative Gedanken und Erlebnisse, Traumata, Schock, Mobbing, seelische Verletzungen, Schicksalsschläge, Trauer, Trennung, Misshandlung …. – lastet auf unseren Schultern und unserer Wirbelsäule. Wir fühlen uns oft ausgelaugt, überfordert, gereizt, traurig, haben Schlafprobleme, Kopf-, Glieder-, Muskel-schmerzen und Hautprobleme, Krankheiten …. Durch meine ganzheitliche therapeutische Behandlung kann dieser Ballast abgelegt werden.
Kursleitung: Sigrid Brecheisen (Gesundheitstherapeutin Körperarbeit)
Termin: mittwochs, 18.00 – 22.00 h u. nach Vereinbarung
Kursgebühr: € 60/Stunde Einzelsitzung
Anmeldung
und Info:
0176-95611628 oder 08261-8630

Wege zum inneren Gleichgewicht mit der Bioenergetischen und Tibetischen Massage
Gönnen Sie sich 1,5 Std. Massage – eine Wohltat für Körper, Geist und Seele
Diese ganzheitliche Massagetechnik ist geeignet zur Stärkung der Gesundheit, Prävention und Verbesserung des Immunsystems. Bei dieser Massage lösen sich Verspannungen und Blockaden, der gesamte Organismus wird gekräftigt und unterstützt. Die Regenerationskraft der Massage ist enorm und unmittelbar spür- und sichtbar. Wissenschaftliche Studien belegen die uneingeschränkten Möglichkeiten als Begleittherapie unter anderem zu folgenden Anwendungsgebieten: Stressabbau, Burn-out-Syndrom, Rückenproblemen, Gelenkschmerzen, Krampfadern, Migräne, PMS und Wechseljahresbeschwerden, Schwangerschaftsbegleitung, Lernstörungen, AD(H)S, Restless-Legs-Syndrom. Terminvereinbarungen bitte unter der angegebenen Telefonnummer.
Kursleitung: Joachim Beger (Bioenergetischer Massagetherapeut)
Termin: Termine möglich:
jew. 1,5 Stunden-Einheiten am Sonntag, 17.11.
Kursgebühr: je 1,5 Std.-Einheit 65 €
Anmeldung
und Info:
08261-3668

Qi Gong am Vormittag
Heilsame Bewegungen für jedes Alter. Die behutsamen Übungen dieser chinesischen Heilgymnastik dienen der Steigerung der Lebensenergie, der Förderung der Gesundheit sowie des Wohlbefindens.
Kursleitung: Jutta Böck (zertifizierte Qi-Gong- und Tai Chi-Lehrerin)
Termin: Donnerstag, 07.11., 9.30 – 10.30 h
Kursgebühr: 5 Euro
Anmeldung
und Info:
08265-730896 oder 08261-3668

Gib der Liebe eine Chance
Seminar zur effektiven Aufarbeitung von Belastendem und Blockierendem
Sonntag, 24.11.19, 10.00 - ca. 18.00 h
Dieses Seminar ist gedacht für Menschen, die Schwierigkeiten in ihrem Leben haben – seien es Probleme in der Paarbeziehung, mit den Kindern, Erkrankungen unterschiedlichster Art, berufliche wie finanzielle Notlagen oder Aussichtslosigkeit, Neigung zu Depression, Unfall oder gar Selbstmord – all dies kann die Folge von sog. Verstrickungen mit dem eigenen Familiensystem sein. Ein solches - dem einzelnen nicht bewusstes – Verbundensein mit den heftigen Schicksalen anderer Familien-mitglieder kann im Seminar im Rahmen einer Familienaufstellung lösungsorientiert bearbeitet werden. Auf äußerst effektive Weise darf hier die Loslösung von Belastendem und Blockierendem geschehen. Das bringt Sie zurück in Ihre ursprüngliche Lebenskraft und lässt Sie fortan Ihr volles Potential leben.
Kursleitung: Siglinde Eschenbach (zertifiziert in Syst. Aufstellen DGfS)
Termin: Sonntag, 24.11., 10.00 – ca. 18.00 h
Kursgebühr: Aufsteller: 140 €/Nichtaufsteller: 40 €
Anmeldung
und Info:
08261-3668

Wege zum inneren Gleichgewicht mit der Bioenergetischen und Tibetischen Massage
Gönnen Sie sich 1,5 Std. Bioenergetische Massage – eine Wohltat für Körper, Geist und Seele
Diese ganzheitliche Massagetechnik ist geeignet zur Stärkung der Gesundheit, Prävention und Verbesserung des Immunsystems. Bei dieser Massage lösen sich Verspannungen und Blockaden, der gesamte Organismus wird gekräftigt und unterstützt. Die Regenerationskraft der Massage ist enorm und unmittelbar spür- und sichtbar. Wissenschaftliche Studien belegen die uneingeschränkten Möglichkeiten als Begleittherapie unter anderem zu folgenden Anwendungsgebieten: Stressabbau, Burn-out-Syndrom, Rückenproblemen, Gelenkschmerzen, Krampfadern, Migräne, PMS und Wechseljahresbeschwerden, Schwangerschaftsbegleitung, Lernstörungen, AD(H)S, Restless-Legs-Syndrom. Terminvereinbarungen bitte unter der angegebenen Telefonnummer.
Kursleitung: Joachim Beger (Bioenergetischer Massagetherapeut)
Termin: Freitag, 13.12., ab 13.15 h
Kursgebühr: je 1,5 Std.-Einheit 65 €
Anmeldung
und Info:
08261-3668

Im Dunkeln kannst du besser sehen (Heilmeditation)
Eine spannende-entspannende Begegnung mit den Störsignalen in dir
Warum haben viele Menschen in der Dunkelheit Angst? Warum sind unsere Städte heutzutage nachts hell erleuchtet? Was bedeutet Dunkelheit für uns?
Wir lassen uns an diesem Abend auf die Dunkelheit in unserem Inneren ein und auf das, was dort, im unbekannten Raum in uns wohnt. Wir werden leise und still ... und lauschen in die Tiefen und Untiefen in uns hinein ... Was wir da vernehmen, wollte vielleicht schon längst gehört und gefunden werden. Was sich dir zeigt, wird vielleicht aufatmen und dir in aller Dankbarkeit und Erleichterung zuseufzen: Endlich! wendest du dich mir zu. Es wird in dir fortan vielleicht sogar aufhören zu rumoren, zu klopfen, zu ziehen, zu stechen oder sonst wie zu stören und deine Aufmerksamkeit zu fordern wie ein kleines nörgeliges Kind. Vorkenntnisse nicht erforder-lich. Bitte Matte und Decke mitbringen und bequeme Kleidung tragen.
Kursleitung: Bernadette Nikodem-Panzer (Diplom-Psychologin, Kinesiologin)
Termin: Dienstag, 19.11., 19.00 – 21.00 h
Kursgebühr: € 15
Anmeldung
und Info:
0151-2341 7289

Plastikfrei(er) leben - wie geht das?
Ein Blick in den Supermarkt zeigt, dass fast alles, was wir kaufen können, in Plastik verpackt ist, die Nudeln, das Gemüse, der Haushaltsreiniger, das Toilettenpapier usw. Unsere gelben Tonnen und bald auch unsere Meere sind randvoll mit Verpackungsmüll. Um unseren Planeten zu retten und Ressourcen zu schonen, müssen wir auch unseren (Plastik)Müll reduzieren. Aber wie entkommen wir diesem Plastikwahnsinn?
Kann ein Leben ohne Plastik funktionieren? Nach ein paar Fakten über Plastik, erhalten Sie im Vortrag leicht umsetzbare Tipps, wie Sie Schritt für Schritt Ihre Lebensbereiche von Plastik befreien können.
Kursleitung: Birgit Geistbeck
Termin: Montag, 18.11., 19.30 - 21.00 Uhr

Kursgebühr: Eintritt kostenlos, Spendenbasis
Anmeldung
und Info:
bgeistbeck@posteo.de oder 0151-53367089

Qi Gong am Vormittag
Heilsame Bewegungen für jedes Alter. Die behutsamen Übungen dieser chinesischen Heilgymnastik dienen der Steigerung der Lebensenergie, der Förderung der Gesundheit sowie des Wohlbefindens.
Kursleitung: Jutta Böck (ausgebild. Qi-Gong- und Tai Chi-Lehrerin)
Termin: Donnerstag, 14.11., 9.30 – 10.30 h
Kursgebühr: 5 Euro
Anmeldung
und Info:
08265-730896

Qi Gong am Vormittag
Heilsame Bewegungen für jedes Alter. Die behutsamen Übungen dieser chinesischen Heilgymnastik dienen der Steigerung der Lebensenergie, der Förderung der Gesundheit sowie des Wohlbefindens.
Kursleitung: Jutta Böck (zertifizierte Qi-Gong- und Tai Chi-Lehrerin)
Termin: Donnerstag, 24.10., 9.30 – 10.30 h
Kursgebühr: 5 Euro
Anmeldung
und Info:
08265-730896 oder 08261-3668

Den Eltern neu begegnen …..
Alles fängt bei Mama und Papa an. Jeglicher Frieden oder Unfrieden in uns und um uns. Sogar die Schwierigkeiten, wie sie sich momentan vielleicht in Ihrer Beziehung zum Partner, zu den Kindern oder zu anderen Menschen zeigen, können mit dem ungeklärten Verhältnis zu den Eltern in Verbindung stehen. Was Sie tun können, um mit Ihren Eltern (auch wenn diese nicht mehr leben) Frieden zu schließen und warum Sie genau dies in Ihre Kraft bringt, erfahren Sie im Vortrag.
Kursleitung: Siglinde Eschenbach (Diplom-Betriebswirtin,zertifiziert in System. Aufstellen DGfS)
Termin: Donnerstag, 24.10., 19.30 – 21.00 h
Kursgebühr: 10 Euro
Anmeldung
und Info:
08261-3668

Wege zum inneren Gleichgewicht mit der Bioenergetischen und Tibetischen Massage
Gönnen Sie sich 1,5 Std. Bioenergetische Massage – eine Wohltat für Körper, Geist und Seele
Diese ganzheitliche Massagetechnik ist geeignet zur Stärkung der Gesundheit, Prävention und Verbesserung des Immunsystems. Bei dieser Massage lösen sich Verspannungen und Blockaden, der gesamte Organismus wird gekräftigt und unterstützt. Die Regenerationskraft der Massage ist enorm und unmittelbar spür- und sichtbar. Wissenschaftliche Studien belegen die uneingeschränkten Möglichkeiten als Begleittherapie unter anderem zu folgenden Anwendungsgebieten: Stressabbau, Burn-out-Syndrom, Rückenproblemen, Gelenkschmerzen, Krampfadern, Migräne, PMS und Wechseljahresbeschwerden, Schwangerschaftsbegleitung, Lernstörungen, AD(H)S, Restless-Legs-Syndrom. Terminvereinbarungen bitte unter der angegebenen Telefonnummer.
Kursleitung: Joachim Beger (Bioenergetischer Massagetherapeut)
Termin: Freitag, 20.12., ab 13.15 h
Kursgebühr: je 1,5 Std.-Einheit 65 €
Anmeldung
und Info:
08261-3668